Über mich

Über mich - Andreas SilbersackIch trete als Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Halle (Saale) an. Als waschechter Hallenser liegt mir unsere Stadt am Herzen. Es ist jetzt schon eine tolle Stadt, hat aber noch viele ungenutzte Potentiale. Die möchte ich mit meiner ganzen Persönlichkeit gemeinsam mit starken Partnern und vielen Kontakten zu Entscheidern im nahen und fernen Umfeld ans Tageslicht bringen. Wir alle sind Halle, egal ob die Menschen in Halle-Neustadt oder der Altstadt, die Kulturschaffenden oder die Unternehmer, die jungen Menschen oder die Rentner, die Stadträte oder die Verwaltungsmitarbeiter: Wenn wir gemeinsam unsere Kräfte bündeln, können wir Großes bewirken!

Ich bin 1967 in Halle (Saale) geboren, bin verheiratet und Vater von drei Kindern. Mein Abitur legte ich am Thomas-Müntzer-Gymnasium in Halle ab, studierte Jura in Bonn und arbeite seit 1997 als Rechtsanwalt in Halle (Saale). Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der Kanzlei SMK-Rechtsanwälte.

Im Ehrenamt engagiere ich mich als Präsident des Landessportbundes Sachsen-Anhalt, als Vorstandsvorsitzender des Trägervereins des Olympiastützpunktes Sachsen-Anhalt, als Vizepräsident von Special Olympics Deutschland. Außerdem bin ich Aufsichtsratsvorsitzender der Winzervereinigung  Saale-Unstrut eG.